Warum Bewegung für Schüler jetzt wichtig ist…

Für eine gesunde Lebensweise reicht eine gesunde Ernährung auf BIO-Basis und mit frischer Zubereitung hochwertiger Zutaten allein nicht aus. Zusätzlich benötigt unser Körper auch Vitamine und Energie, die er nicht durch leckeres Essen aufnimmt. 🙂 Besonders wichtig ist es für Schüler und Heranwachsende, viel Zeit mit Bewegung an der frischen Luft zu verbringen. Der Frühling ist nun endlich da und bringt uns gutes Wetter und wärmere Temperaturen. Also weg vom Fernseher, und ab in die Natur!

Vitamine durch Bewegung an der frischen Luft?

Kinder und Jugendliche sollten jetzt nicht nur mehr Zeit draußen verbringen, um Sonne und frische Luft zu tanken. Sondern auch, um dem langen Sitzen vor dem Rechner durch Homeschooling und Games mal für ein paar Stunden am Tag zu entgehen. Die Corona-Pandemie hat diesem Aspekt der gesunden Kinderentwicklung leider ganz schön entgegen gewirkt. Umso wichtiger für Eltern wie für Schüler, selbst die tägliche aktive Bewegung zu suchen.

Ein ganz entscheidendes Argument für das Bewegen an der frischen Luft:  Vitamin D. Unser Körper benötigt direktes Sonnenlicht, um dieses wichtige Vitamin zu produzieren. Wir nehmen es zwar über die Nahrung auf, sind jedoch für die Freisetzung im Körper auf UV-Strahlung angewiesen. Die positiven Effekte von Vitamin D helfen gerade Kindern und jugendlichen Heranwachsenden bei der Entwicklung eines starken Immunsystems, das gegen Krankheitserreger stabil ist. Außerdem hebt Vitamin B die Laune – und wer kann das jetzt nicht gebrauchen? 🙂  

Schulkoch_Sport im freien und Corona-Konform
Bewegung und Sport sind für die Entwicklung von Schülern elementar – am besten im Freien.

Bewegung und körperliche Aktivität beflügeln Körper, Seele und Geist

90 Minuten pro Tag Bewegung – das ist die Empfehlung der WHO für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung von Kindern. Leider wird dieses Ziel von den meisten Jugendlichen heutzutage bei Weitem nicht erreicht. Eine gefährliche Entwicklung. Unser moderner Lebensstil mit vielen elektronischen Unterhaltungsmedien fördert die Bequemlichkeit. Verbunden mit einer ungesunden Ernährung führt das vermehrt zu Übergewicht und Vorerkrankungen wie Osteoporose. Dabei hält Bewegung und Sport nicht nur fit und stärkt den Körper, sondern schult auch die soziale Kompetenz von Jugendlichen und Kindern. Ein weiterer positiver Effekt: 10 Minuten Bewegung am Tag heben nachweislich die Stimmung durch das Ausschütten von Glücks-Botenstoffen wie Serotonin, Noradrenalin und Dopamin.

Schulhof, Hort und Sportgemeinschaften tragen im „normalen“ Alltag viel dazu bei, dass Schüler ihr Mindestmaß an täglicher Bewegung erhalten. Für Zeiten in Corona lässt sich das mit täglichen Spaziergängen mit der Familie, Ausflügen und Radtouren in der Natur und Outdoor-Spielen oder -Sport (im erlaubten Rahmen) umsetzen. Bei den steigenden Temperaturen können Familien und kleine Gruppen von Schülern das schöne Wetter durchaus auch bei einem leckeren BIO-Picknick genießen und dabei Sonne tanken. Einige Rezeptideen findet ihr in unserem Rezepte-Blog.

Genießt das Wetter!
Euer Team von Schulkoch

Schulkoch_Bio-Picknick für Schüler während Bewegung draußen
Ein Picknick im Freien, am besten auf BIO-Basis, regt den Appetit und die gute Laune an.

ZURÜCK

Kontakt

close

Rufen Sie uns an unter

+49 151 566 82587
+49 89 489 29898

Oder fordern Sie einen Rückruf an.
Wir rufen Sie gerne zurück:

Rückruf anfordern
Informationen anfordern

Gerne senden wir Ihnen unsere aktuelle Informationsbroschüre inkl. Preise.

close

Informationsbroschüre inkl. Preise anfordern

    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen *

    close

    Rückruf anfordern

      Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen *